Unsere Projekte

Diesterweg-Stipendium in Offenbach

Seit Herbst 2015 bietet die Bürgerstiftung das Diesterweg-Stipendium in Offenbach an. Seitdem werden 50 Kinder mit ihren Familien - insgesamt 201 Personen im Stipendium und im Anschlussprogramm Diesterweg PLUS begleitet und gefördert.


Förderung von Stipendien an der HfG

Im April 2020 startet die Bürgestiftung anlässlich der Auswirkungen der Corona-Pandemie einen Aufruf, um Stipendien für Studierende an der HfG zu generieren. Die Stiftung selbst fördert einmalig drei dieser Deutschlandstipendien. Weitere drei Stipendien wurden von Vorstandsmitgliedern der Bürgerstiftung gesponsert. Im Juni erfolgt die offizielle Vergabe der Stipendien.

(c) Hochschule für Gestaltung Offenbach

Unterstützung von PALLIARE e.V.

Im Herbst 2018 wurde der Verein PALLIARE e.V. gegründet. Der Förderverein zu Gunsten schwerstkranker Patienten der Palliativmedizin am Sana Klinikum Offenbach sammelt Spenden, um gezielt Projekte für Menschen auf der Palliativstation im Sana-Klinikum Offenbach oder in der ambulanten Palliativ-Versorgung zu finanzieren.

Die Bürgerstiftung Offenbach hat die Gründung von PALLIARE maßgeblich begleitet unterstützt und betreut auch heute noch die Geschäftsstelle von PALLIARE.

(c) PALLIARE e.V. - www.palliare.org

Corona-Krise: Initiative "Kleiner Offenbacher Kultursalon"

Die Bürgerstiftung Offenbach unterstützt im Mai/Juni 2020 eine Initiative des Capitols, die das Ziel verfolgt, Künstlern trotz der aktuellen Einschränkungen und unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften eine Bühne zu geben. Die Bürgerstiftung geht dabei als Erstförderer an den Start mit einer einmaligen Spende an das Theaterprojekt t-raum, um Organisations-Kosten für Veranstaltungen im Rahmen der Initiative zu decken.

 

(c) Capitol Theather & Stadthalle Offenbach