image_pdfimage_print

Die Bürgerstiftung Offenbach am Main

Die Bürgerstiftung Offenbach am Main wurde 2008 von der Stadtwerke Offenbach Holding GmbH (SOH) gegründet und mit 250.000 Euro Stiftungskapital ausgestattet. Als unabhängige, gemeinnützige Stiftung setzt sie sich für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Offenbach ein. Auf diese Weise wird eine Grundlage geschaffen, außerordentliche Projekte in Offenbach am Main in bürgerlicher Eigenverantwortung zu unterstützen und den Selbsthilfegedanken zu fördern. Die Geschäftsstelle der Bürgerstiftung ist bei der GBO Gemeinnützigen Baugesellschaft mbH Offenbach angesiedelt.

Auf den folgenden Seiten finden Sie ausführliche Informationen über die Stiftung, deren Satzung, Handlungsgrundsätze und Gremienmitglieder.

Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!